DIE UMWELT IST UNS WICHTIG

Lenzing Papier bietet seinen Kunden Produkte, die sie in ihrem Bemühen um die Verringerung ihres Umwelt-einflusses unterstützen können. Die Herstellungsprozesse in Lenzing verursachen deutlich geringere Emissionen in die Umwelt als die meisten bekannten Papierprodukte. 

Nicht nur im Hinblick auf fossile Treibhausgasemissionen, sondern auch auf Wassernutzung, Abwasserreinigung und die Vermeidung der Deponierung von Reststoffen kann sich Lenzing Papier als Vorreiter Grüner Papierherstellung bezeichnen. Mit den werkseigenen Deinkinganlagen und der Integration in Energieerzeugungsanlagen mit niedrigen fossilen CO2-Emissionen, kann die Umweltbelastung geringer gehalten werden als nach dem heutige bekannten Stand der ”best-verfügbaren Technologien“ (BAT).






Die Nutzung von Recycling Papieren ist nachweislich dazu geeignet, mit Ressourcen wie Wasser, Rohstoffen und Energie schonender umzugehen, sowie die Bildung von Methan durch Deponierung von Fasermaterial zu vermeiden. Methan ist ein Treibhausgas, das wesentlich stärker auf die Atmosphäre wirkt als Kohlendioxid. 

Zahlreiche Studien belegen, dass Recyclingpapiere unter den meisten Umständen geringere Emissionen verursachen als Frischfaserprodukte und daher umweltfreundlicher sind. Selbstverständlich sind Zellstofffasern die Rohstoffquelle für Recyclingprodukte und sollten daher so umweltfreundlich wie möglich erzeugt werden. Cellulosische Produkte sind per Definition nachhaltig, da sie aus nachwachsenden Quellen stammen.


C4G
Zertifikate
Formatwerk
CheckYourPaper